In stiller Trauer

um Susanne Werder Widmer

31.10.1968 – 15.01.2024

Tief berührt erreichte uns die Nachricht, dass unsere geschätzte Chefin, Kollegin und Freundin Susanne Werder den langen und schmerzvollen Weg der Krankheit, des Bangens und Hoffens nicht besiegen konnte.

Wir müssen uns von einem wunderbaren Menschen verabschieden. Liebe Susanne, Du wirst in unseren Herzen und bei «Schön und Gesund» eine unschliessbare Lücke hinterlassen. Mit Ehrgeiz, Offenheit und Mut hast Du deine Ziele nie aus den Augen verloren und somit Unglaubliches erschaffen. Danke, dass wir Teil davon sein dürfen.

Der Familie und Freunden von Susanne sprechen wir unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tief empfundenes Mitgefühl aus.

Liebe und Erinnerung ist das, was bleibt.

«Gekämpft hast Du allein,
gelitten haben wir gemeinsam,
doch verloren
haben wir Dich alle.»

Aktuell