Homöopathie

Eine Krankheit wird homöopathisch mit demjenigen Mittel geheilt, das beim gesunden Menschen ähnliche Krankheitssymptome hervorruft. Das homöopathische Mittel gibt dem Organismus eine Information oder einen Reiz, um seine Selbstheilungskräfte bzw. sein Immunsystem zu aktivieren. In der Homöopathie ist es wichtig, dass ein Mittel möglichst genau zu den Symptomen passt.